Summer Groove

Die neue Reihe Summer Groove geht an den Start! Jeden ersten Samstag im Monat sorgen DJs verschiedener Genres aus Lübeck und Umgebung für eine passende …
Weiterlesen

Kneipenquiz Europa

Das große Lübecker Kneipenquiz zur Europawahl! Die Teilnehmenden quizzen in Teams zu verschiedenen Kategorien: Geographie, Geschichte, Politik, Kultur und Sprache, sowie Wirtschaft und Zahlen, sowie …
Weiterlesen

Kleidungstauschparty

Gemeinsam mit »Greenpeace Lübeck« möchten wir erneut für Alternativen zu Fast Fashion und Überkonsum begeistern und die »ReUse-Revolution« feiern. Getauscht werden können drei gut erhaltene …
Weiterlesen

SLAM A RAMA

Der Slam A Rama Poetry Slam im Europäischen Hansemuseum Lübeck! Lübecks legendärer Poetry Slam geht wieder an den Start. Wir begrüßen alle Freunde der Slam …
Weiterlesen

»Die Hanse«

Jeden Samstag um 11.15 Uhr und jeden Sonntag um 14.15 Uhr bieten wir Ihnen mit der Führung »Die Hanse« den idealen Einstieg in unsere Dauerausstellung …
Weiterlesen

Marionetten ringen in »Der Schimmelreiter« nach Theodor Storm um einen besseren Deichbau. In »Leonce und Lena« wird mit Lindenholzfiguren der Liebeskomödie und dem Gedankenkosmos von Georg Büchner nachgespürt. Sancho Panza erzählt uns in »Don Quichotte – Ein Spiel« nach Miguel Cervantes brühwarm von seinen Abenteuern.

Mit filigran geschnitzten Figuren, Spielkarten und nostalgischen Objekten wird Alexander Puschkins »Pique Dame« gespielt. Humorvoll kommen die »Ringelnatz«-Gedichte mit sprechenden Objekten, kleinen und großen Figuren daher.

Alexander von Humboldt und Carl Friedrich Gauß konkurrieren um »Die Vermessung der Welt« frei nach Daniel Kehlmann.

»Cherry Picking Shakespeare« zeigt uns und der lebensgroßen Königin Elisabeth I. Ausschnitte aus sechs Shakespeare-Werken mit zierlichen Marionetten. Musikalisch wird es »Im Weißen Rössl«, bei »Birds on Strings« und in der »Die Zauberflöte«: beim kabarettistischen Charme des berühmten Singspiels, bei der Erinnerung an eigentümliche Vogelarten mit Live-Cello oder in Mozarts beliebter Oper, augenzwinkernd erzählt von einer Souffleuse.

Weitere Informationen und Ticketverkauf unter www.kolk17.de.

Gefördert von:

Mitglied im: