Dauerausstellung

Die Hanse

Faszinierende Zeitreise
für Groß und Klein

Zur Zeit wird unsere Dauerausstellung weiterentwickelt. Sie bleibt geöffnet und ist weiterhin bis zum Raum Brügge begehbar.

Begleit­programm

Keine Veranstaltung gefunden!

Das bedeutet für Ihren Besuch:

›Die Ausstellung ist nur teilweise begehbar
›Sie können die Ausstellung bis zur Inszenierung Brügge besuchen
›Der Preis der Ausstellung wird auf 9 € (7 € ermäßigt) reduziert
›Im Ticket ist der Besuch des Burgklosters enthalten
›Mit dem Ticket erhalten Sie Zugang zu unserem 3D-Rundgang der kompletten Dauerausstellung, so dass Sie in aller Ruhe online den Rest der Ausstellung virtuell besuchen können

Die Hanse erleben

Was erwartet Sie in der Ausstellung? Nach einem kurzen Einstieg zu den Grabungen am Ort des Museums befinden wir uns in der Zeit der Hanse. Eine Szenerie an der Mündung der Newa illustriert die wichtigsten Aspekte des Handels mit Nowgorod, der Lübeck zu einer der reichsten Städte des Hochmittelalters machte. Nach zahlreichen Objekten aus dieser Zeit zeigen wir Ihnen, wie Lübeck sich in dieser Zeit als Boomtown des Nordens rasant entwickelte. Mit Brügge, dem vorübergehenden Schlusspunkt der Ausstellung, inszenieren wir für Sie eines der wichtigsten Handelszentren der damaligen Zeit.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Informationen:

›Dauer des Rundgangs: ca. 60 min.
›Sprachen: Deutsch / Englisch / Schwedisch / Russisch
›Angebote für Familien mit Kindern ab 8 Jahren.
›Die Ausstellung ist stufenlos begeh- und befahrbar.
›Aktuell ist die Ausstellung wegen Bauarbeiten nur bis zum Raum Brügge begehbar.