Pressebereich

Auf dieser Seite finden Sie alle Pressemeldungen und Bildmaterial zum Europäischen Hansemuseum und zur aktuellen Sonderausstellung.

Die Pressematerialien sind zur honorarfreien Veröffentlichung freigegeben. Die Abbildungen dürfen zur aktuellen Presseberichterstattung über das Europäische Hansemuseum verwendet werden. Die Fotos sind urheberrechtlich geschützt. Die Nennung des Urhebers, bzw. Copyright bei der Veröffentlichung ist obligatorisch. Über Belegexemplare würden wir uns freuen. Gern helfen wir Ihnen auch persönlich und mit weiterem Bildmaterial auf Anfrage weiter.

Für den Überblick zum Museumsareal und zur Hauptausstellung finden Sie hier einen Hintergrundtext, sowie ein Fact-Sheet mit interessanten Zahlen, Daten und Fakten rund um das Europäische Hansemuseum.

  • mail Hintergrundtext
  • mail Fact-Sheet

Kontakt


Europäisches Hansemuseum Lübeck gGmbH

An der Untertrave 1 · D-23552 Lübeck
presse@hansemuseum.eu
+49 451 . 80 90 99 18
+49 451 . 80 90 99 19 (FAX)

Robin Schmeck
Referent Presse
+49 451 . 80 90 99 18
robin.schmeck@hansemuseum.eu

Marilena Meyer
Volontariat Presse/Veranstaltungen
+49 451 . 80 90 99 15
marilena.meyer@hansemuseum.eu

(In Elternzeit) Nelly Birgmeier
Referentin Presse

Mitteilungen

Das Europäische Hansemuseum erhält im fünften Jahr seines Bestehens ein neues Corporate Design

Das Europäische Hansemuseum hat das Programm und die Höhepunkte für 2020 vorgestellt.

Mit ›Störtebeker & Konsorten – Piraten der Hansezeit?‹ zeigt das Europäische Hansemuseum die erste große und umfassende Piratenausstellung im Burgkloster zu Lübeck, dem Ort der Entstehung des Störtebeker-Mythos.

Fotos

Gefördert durch: