Herbstferienprogramm für Kinder

Das Mittelalter steckt voller Geheimnisse, die entdeckt werden wollen. Im Herbst können Kinder im Europäischen Hansemuseum deswegen wieder was erleben. Entweder erforschen sie am 9. Oktober die Hanse oder sie lernen am 16. Oktober schreiben wie ein richtiger Kaufmann!  Als angehende*r Hanseforscher*in gilt es gründlich zu recherchieren, um sich in der Zeit der Hansekaufleute zurechtzufinden. Mithilfe von kleinen Aufgaben erfahren die Kinder allerhand über Spiel, Spaß und den Alltag im Mittelalter. Nach gründlicher Vorbereitung forschen sie nach Hinweisen in der Ausstellung, um der Frage nachzugehen: Was ist überhaupt diese Hanse? Könnt ihr das Rätsel lösen? Bei „Mit Feder und Tinte“ lernen die Kinder anhand von originalgetreuen Faksimiles und detailreichen Rekonstruktionen die Entwicklung der Schrift kennen. Sie erfahren dabei aus erster Hand, was es bedeutete, eine Kauffrau oder ein Kaufmann zur Zeit der Hanse zu sein. Nach dem Besuch der Ausstellung zeigen die Kinder ihren guten Stil und schreiben mit Rohrfeder, Tinte und Siegel ihren eigenen Brief.


Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr dazu...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen