Events

22 March, 2020

11:00 - 12:30

Öffentliche Führung “Die Hanse”: Fällt aus bis 19. April!

Jeden Samstag um 14 Uhr und jeden Sonntag um 11 Uhr können Sie mit uns die Hanse erleben. Das Europäische Hansemuseum bietet Ihnen dann eine öffentliche Führung durch die Dauerausstellung "Die Hanse" an. Reisen Sie mit unseren erfahrenen Museums-Guides in die Zeit der niederdeutschen Kaufleute und entdecken Sie die wichtigsten Stationen aus 800 Jahren Hansegeschichte!

Informationen zur Veranstaltung:
Treffpunkt: Foyer
Dauer: etwa 90 Minuten
Teilnehmer: max. 20 Personen
Kosten: 4,00 € zzgl. Eintritt

Reservierung empfohlen unter info@hansemuseum.eu oder 0451 80 90 99 0.

14:00 - 15:00

Familienführung “Das Mittelalter beleuchten”: Fällt aus bis 19. April 2020

Wo haben die Kaufleute auf der Kogge übernachtet? Welche Handelswaren findet man im Kaufmannskeller? Und welche Geheimnisse verbergen sich auf der mittelalterlichen Baustelle? Antworten auf diese Fragen gibt unsere Familienführung „Das Mittelalter beleuchten“, bei der Groß und Klein jeden Sonntag um 14:00 Uhr die Ausstellungsräume mit der Taschenlampe erkunden.

Die Führung findet zusätzlich am 25. und 26. Dezember 2019 sowie am 1. Januar 2020 um 11 Uhr statt!

Informationen zur Veranstaltung:
Treffpunkt: Foyer
Dauer: etwa 60 Minuten
Teilnehmer: max. 20 Personen
Kosten: 3,50 € zzgl. Eintritt (Kinder bis 16 Jahre zahlen nur den Eintritt)

Reservierung empfohlen unter info@hansemuseum.eu oder 0451 80 90 99 0.

15:00 - 16:00

Schatzjagd mit Störtebeker

Unter Beobachtung der allgemeinen Entwicklung werden im Europäischen Hansemuseum bis 19. April 2020 alle öffentlichen Veranstaltungen und Führungen abgesagt. Das Museum bleibt geöffnet. Der reguläre Ablauf erfolgt unter empfohlenen Hygienemaßnahmen und das Museumsteam bittet um Verständnis, sollten aufgrund weiterer Entwicklungen spontan und vor Ort weitere Einschränkungen durchgeführt werden.

 

Mithilfe einer magischen Schatzkarte reist der 12-jährige Henrik ins 14. Jahrhundert und landet direkt auf einem Piratenschiff. Zwei Geheimnisse möchte er aufklären: Wo ist der »Schatz des Arabers«, von dem ihm sein Großvater erzählt hat? Und gehört der mysteriöse Schädel, der in einem Hamburger Museum gezeigt wird, wirklich dem Seeräuber Störtebeker?

Bevor die Schatzjagd beginnen kann, muss sich Henrik im Piratenbund durch eine Mutprobe bewähren. Außerdem macht er sich durch einen unglücklichen Zufall den mächtigen Navigator Edo zum Feind. Wird es Henrik gemeinsam mit seinen neuen Freunden Alina und Simon trotzdem gelingen, den Schatz zu bergen und das Geheimnis des Schädels zu enträtseln?

Es liest Julie Bender aus ihrem neuen Kinderbuch. Kommt mit auf eine Abenteuer-Reise in die Zeit des Piraten Störtebeker!

Informationen zur Veranstaltung:
Ort: Beichthaus
Termin: 22. März 2020
Beginn: 15.00 Uhr
Kosten: 5 €, 3 € ermäßigt. Tickets sind unter luebeck-ticket.de und an der Museumskasse erhältlich.