Events

23 October, 2019

19:00 - 21:00

Netzwerke für die Zukunft

In diesem Jahr jährt sich der letzte Hansetag zum 350. Mal. Das Europäische Hansemuseum nimmt dies zum Anlass, auch die Gegenwart und Zukunft von Städte­kooperationen in den Blick zu nehmen. Bereits heute leben über 50 Prozent der Weltbevölkerung in Städten, mit steigender Tendenz. In ihrer Glokalität können insbesondere Städte dabei eine demokratische, bürgernahe Weltgesellschaft maßgeblich mitgestalten. Demokratie, Gesundheit, Sicherheit, Klima/Nachhaltigkeit, Infrastruktur, Wirtschaftsentwicklung, Wissensaustausch, Bildung und Kulturförderung sind Themen, die globale Städtenetzwerke heute schon als anfängliche gemeinsame Aufgaben angenommen haben. Der Politologe Benjamin Barber stellt in seinem Buch „If Mayors Ruled the World“ vor diesem Hintergrund vernetzte Kommunen als eine Antwort auf die Grenzen des Nationalstaates heraus.

Was aber ist die Vision unserer Städtevertreter für die Zukunft? Zu dieser Frage lädt das Europäische Hansemuseum Bürgermeister von am letzten Hansetag teilnehmenden Städten nach 350 Jahren wieder nach Lübeck ein. Das Thema der Podiumsdiskussion sind das Potential und die Richtungen kommunaler Zusammenarbeit im 21. Jahrhundert.

1669 – 2019: Von Gestern nach Übermorgen. Historische Perspektiven auf ein aktuelles Thema

  • Dr. Konrad Elmshäuser, Archivleiter Staatsarchiv Bremen
  • Dr. Michael Schütz, Fachbereichsleiter Stadtarchiv Hildesheim

Podium

  • Wolfgang Griesert, Oberbürgermeister Osnabrück
  • Jan Lindenau, Bürgermeister der Hansestadt Lübeck
  • Ulrich Markurth, Oberbürgermeister der Stadt Braunschweig

Moderation: Dr. Liane Bednarz, Hamburg

Informationen zur Veranstaltung:
Uhrzeit:
19 - 21 Uhr
Termin:
23.10.19
Ort:
Beichthaus
Anmeldung erwünscht unter 0451 80 90 99 0 oder invitation@hansemuseum.eu

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr dazu...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen