Events

25 August, 2018

14:00 - 15:30

Öffentliche Führung „Die Hanse“

Jeden Samstag um 14 Uhr und jeden Sonntag um 11 Uhr bietet das Europäische Hansemuseum Ihnen eine öffentliche Führung durch die Dauerausstellung „Die Hanse“ an. Reisen Sie mit unseren erfahrenen Museums-Guides in die Zeit der niederdeutschen Kaufleute und entdecken Sie die wichtigsten Stationen aus 800 Jahren Hansegeschichte!

Informationen zur Veranstaltung:
Treffpunkt: Foyer
Dauer: etwa 90 Minuten
Teilnehmer: max. 20 Personen
Kosten: 4,00 € zzgl. Eintritt

Reservierung empfohlen unter gruppen@hansemuseum.eu oder 0451 80 90 99 13.

Diese Veranstaltung können Sie auch über Lübeck-Ticket buchen.

18:00 - 0:00

18. Lübecker Museumsnacht „Hier und Jetzt“

Sie wollen Kultur erleben, die Nacht zum Tag machen und dabei das Lübecker Stadtjubiläum feiern? Dann kommen Sie am Samstag, den 25. August zur Museumsnacht ins Europäische Hansemuseum! Zum Motto »Hier & Jetzt« bieten wir ein Programm, das modern und historisch zugleich ist: Auf dem Außengelände treffen die Breakdancer von Concrete3, auf das Hansevolk zu Lübeck, während das Lübecker Spielwiese Kollektiv mit einem DJ-Set auf der Dachterrasse für Stimmung sorgt. Ein Social-Media-Walk präsentiert die schönsten Seiten des Burgklosters, und auf dem Innenhof erleben Sie die Kunst des historischen Fechtens. Außerdem können Sie nicht nur einen Teil der Dauerausstellung erkunden, sondern auch einen ersten Blick in die kommende Jubiläumsausstellung »875 Jahre – Lübeck erzählt uns was« werfen. Feiern Sie mit uns eine Nacht lang die Lübecker Kulturszene – wir freuen uns auf Sie!

 

18.00 bis 24.00 Uhr, Dauerausstellung und Burgkloster

800 Jahre Hansegeschichte I Gehen Sie auf einen kurzen Rundgang durch den mittleren Teil der Ausstellung sowie das Erdgeschoss des Burgklosters. Werfen Sie schon vor der Eröffnung einen exklusiven Blick auf die kommende Sonderausstellung „875 Jahre – Lübeck erzählt uns was“.

18.00 bis 24.00 Uhr, Spielhof

Erlebnis Mittelalter I Das Hansevolk zu Lübeck präsentiert vor dem Beichthaus das Mittelalter des 15. Jahrhunderts. Entdecken Sie an verschiedenen Ständen, wie die Hansezeit im Hier und Jetzt wieder lebendig wird.

18.30 und 21.00 Uhr, Burgkloster

Social Media meets Kloster I Moderne Technik trifft historisches Baudenkmal: Beim Social-Media-Walk durch das Burgkloster warten an jeder Ecke Malereien, Reliefs und Schmuckfußböden darauf, fotografiert und mit der Community geteilt zu werden.

 19.00 und 21.30 Uhr Kirchplatz

Let’s breakdance! I Mit vollem Körpereinsatz bringt die Lübecker Künstlervereinigung „Concrete 3“ den Kirchplatz zum Beben und zeigt in einem Dancebattle, was die Hansestadt tanztechnisch zu bieten hat.

19.30 und 22.00 Uhr Innenhof

Furioser Fechtkampf I Auf dem Innenhof liefern sich Mitglieder des Vereins „Hammaborg“ einen spektakulären Zweikampf und präsentieren die Techniken des historischen Fechtens. Wer mag, kann sich hier und jetzt am Trainingsschwert versuchen.

20.30 und 22.30 Uhr Saal „La Rochelle“

 Kampfkunst in Europa I Mit welchen Waffen und Techniken wurde im Spätmittelalter gekämpft? Beim Vortrag des Vereins „Hammaborg“ erhalten Sie einen spannenden Einblick in die historischen Hintergründe des Fechtens.

 18.00 bis 24.00 Uhr Saal „Visby“

Reise nach Nowgorod I Im Mittelalter betrieb die Hanse in Russland eine Handelsniederlassung, ein sogenanntes Kontor. Die Kunstinstallation von J. Brandt verbindet mit atmosphärischen Klängen und Videos die Hansegeschichte mit dem Hier und Jetzt.

 18.00 bis 24.00 Uhr Dachterrasse

Open-Air Jubiläumsparty I Für die musikalische Begleitung sorgt den ganzen Abend über das Lübecker Spielwiese Kollektiv. Tanzen Sie bei einer Mischung aus elektronischer Musik, Live-Elementen und viel Entertainment in den Sonnenuntergang!

18.00 bis 24.00 Uhr Dachterrasse & Café „Fräulein Brömse“

Kleine Köstlichkeiten I Genießen Sie auf der Dachterrasse bei einem erfrischenden Getränk und leckerem Grillgut den spektakulären Blick über den Hafen. Außerdem lädt das Café „Fräulein Brömse“ zum Entspannen bei Kaffee und hausgemachten Kuchenkreationen ein.

 

Informationen zur Veranstaltung:
Ort: Europäisches Hansemuseum Lübeck, Beichthaus
Adresse: An der Untertrave 1, 23552 Lübeck
Zeit: 18 – 24 Uhr
Eintritt mit dem Ticket der Museumsnacht!

 

 

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close