Konzert mit Dominik Plangger

Der Südtiroler Liedermacher Dominik Plangger kommt erstmals nach Lübeck! Plangger ist ein ehemaliger Schützling von Konstantin Wecker, der schon viele gemeinsame Auftritte mit dem 38jährigen absolviert hat große Stücke auf Plangger hält.

Im Süden Deutschlands ist Plangger nicht zuletzt durch seine zahlreichen Auftritte in den „Songs an einem Sommerabend“ schon längst ein Begriff – und bald wird das mit Sicherheit auch in Lübeck so sein. Plangger ist schon seit 10 Jahren live auf Tour und hat dabei seine Zuhörer mit seinem abwechslungsreichen Programm stets begeistert. Neben vielen eigenen Stücken hat er unter anderem auch Songs von Hannes Wader, Franz-Josef Degenhardt, Reinhard Mey, Georg Danzer, Allan Taylor und (natürlich) Konstantin Wecker dabei.

Plangger ist ein Song-Poet “mit Ecken und Kanten”, der sich traut, klar Stellung zu beziehen. Seine Lieder “Heimatland” oder “Es rührt sich was in mir” stehen dafür als Beweis. Bei ihm hängt keine Fahne im Wind, er ist stets authentisch – und das lieben seine vielen Fans an ihm. Doch Dominik hat auch ein paar tolle Liebeslieder in seinem Programm (u. a. “Liebeslied im alten Stil”), so dass alle Fans zweifellos auf ihre Kosten kommen dürften.

Informationen zur Veranstaltung:
Termin: 16. November 2019
Uhrzeit: 20 Uhr
Ort: Saal “La Rochelle”
Kosten: 20 €
Tickets erhältlich unter www.luebeck-ticket.de und an der Museumskasse!


Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr dazu...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen