Events

26 August, 2017

18:00 - 23:59

17. Lübecker Museumsnacht: „(Un)Orthodox“

Schon zum 17. Mal findet am Samstag, den 26. August, die Lübecker Museumsnacht zum Motto „(Un)Orthodox“ statt. Auch das Europäische Hansemuseum ist dieses Jahr wieder mit einem bunten Programm dabei – wir freuen uns schon auf Sie!

18.00 bis 24.00 Uhr (Ausstellung)
Gehen Sie auf einen kurzen Rundgang durch einen Teil der Ausstellung – und starten Sie diesmal ganz unorthodox von hinten! Erfahren Sie mehr über Glaube und Handel zur Hansezeit und entdecken Sie den Nachbau des Hansesaals. Außerdem ist das Erdgeschoss des Burgklosters geöffnet und lädt Sie ein, in den Lebensraum des Lübecker Dominikaner-Ordens einzutauchen.

18.00 bis 24.00 Uhr (Spielhof am Beichthaus)
Erlebnis Mittelalter – Das Hansevolk zu Lübeck präsentiert sich vor dem Beichthaus mit mittelalterlichem Leben des 15. Jahrhunderts. Kaufleute zeigen ihre Waren, die Ratsapotheke ihre Wundermittel – und beim Ablasshandel können Sie Ihre Seele aus dem Fegefeuer retten.

18.30, 20.30 und 22.00 Uhr (Raum „La Rochelle“)
Inszenierungseinblick „Rungholts Ehre“ – Der Roman von Derek Meister erstmals als Figurentheater! – Mord in Lübeck 1390 – ein Kriminalfall für Ratsherr Rungholt! Sein Lehrling muss an den Galgen? Was trieb der südländische Tote in der Hansestadt? Bei seinen Ermittlungen verliert Rungholt beinahe alles: seine Ehre, sein Leben – und seine geliebte Tochter Mirke!

19.30, 21.00 und 22.15 Uhr (Innenhof)
Musik und Tanz der Hansezeit – Mit vollem Körpereinsatz zeigt das Hansevolk, wie im Mittelalter getanzt wurde und lädt Jung und Alt zum Mitmachen ein. Für europäische Musik aus vier Jahrhunderten sorgt dabei die Gruppe Ditlumdei mit Dudelsack, Drehleier, Gesang und Co.

20.00, 21.15 und 22.30 Uhr (Burgkloster)
Unorthodoxer Poetry Slam – Moderne Wortspiele statt Bibelverse: In den altehrwürdigen Mauern des Burgklosters liefern sich zwei Hamburger Slamkünstler einen spannenden Kampf um die Poetenkrone. Wer am Ende das Rennen macht, entscheidet ganz allein das Publikum – voten Sie mit und füllen Sie das geschichtsträchtige Baudenkmal mit Leben!

21.30 und 23.00 Uhr (Burgkloster)
Im Kloster brennt wieder Licht – Bruder Jakobus und Kaufmannswitwe Anneke nehmen Sie mit auf einen inszenierten Rundgang durch die wechselvolle Vergangenheit des Burgklosters. Entdecken Sie bei Laternenschein die Geheimnisse des historischen Gebäudes und lauschen Sie humorvollen Anekdoten. Treffpunkt: Eingang Burgkloster im Gefängnishof.

18.00 bis 24.00 Uhr (Restaurant NORD, Dachterrasse und Café „Fräulein Brömse“)
Das Restaurant NORD bietet Ihnen hanseatische Gerichte modern interpretiert. Oder genießen Sie den spektakulären Blick über den Hafen bei einem guten Glas Wein auch auf der Dachterrasse. Außerdem lädt das Café „Fräulein Brömse“ zum Entspannen bei Kaffee und hausgemachten Kuchenkreationen ein.

Tickets für die Museumsnacht erhalten Sie am 26. August ab 18 Uhr in allen teilnehmenden Häusern.

18:00 - 20:00

Salsa-Abend auf der Dachterrasse

Im Juli und August wird der neue Tanzboden auf der Dachterrasse des Europäischen Hansemuseums zum Mittelpunkt eines ganz besonderen Events: In Kooperation mit den Veranstaltern des Hamburger Afro Cuban Dance Festivals UNiDANZA sowie der Salsa Party Timbar halten vom 22. Juli bis zum 26. August jeden Samstag um 18 Uhr feurige kubanische Rhythmen Einzug an der Untertrave. Zu Beginn der Tanzabende bieten die professionellen Tänzerinnen und Tänzer einen kurzen Kurs an, im Anschluss darf dann frei getanzt werden. Anfänger sind hier natürlich genauso willkommen wie Tanzprofis. Wir freuen uns schon auf viele laue Sommerabende mit Karibik-Feeling – und auf jeden, der mittanzt!

Informationen zur Veranstaltung:
Ort: Europäisches Hansemuseum Lübeck, Dachterrasse
Adresse: An der Untertrave 1, 23552 Lübeck
Beginn: 18:00 Uhr

Der Eintritt ist frei, die Gastronomie auf der Dachterrasse ist währenddessen selbstverständlich geöffnet und bietet erfrischende Getränke und Leckereien vom Grill.

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close