Events

21 Mai, 2017

10:00 - 18:00

Internationaler Museumstag

Der Internationale Museumstag wird jährlich vom Internationalen Museumsrat ICOM ausgerufen und findet 2017 bereits zum 40. Mal statt! Dieses Jahr steht er unter dem Motto: „Spurensuche. Mut zur Verantwortung!“. Das Europäische Hansemuseum bietet Ihnen passend dazu am Sonntag, den 21. Mai, von 10 bis 18 Uhr auf dem gesamten Museumsgelände ein spannendes Programm für die ganze Familie an. Feiern Sie mit uns einen Tag lang die internationale Museumslandschaft – wir freuen uns auf Sie! Der Eintritt zu den Veranstaltungen ist frei, in den Ausstellungen gilt „Pay what you want!“.

Hier alle Informationen zum Programm:

Pay what you want! – Zahlen Sie, was Sie wollen!
An diesem Tag entscheiden Sie selbst, was Ihnen der Museumsbesuch wert ist. Am Ende des Rundgangs stehen Spendenboxen und es bleibt ganz allein Ihnen überlassen, ob und wie viel Sie geben möchten. Die Aktion gilt für die Dauer- und Sonderausstellung sowie für das Burgkloster.
Wann? 10 bis 18 Uhr
Wo? Gesamtes Museumsareal

Sprechen Sie Emoji?
Passend zur aktuellen Sonderausstellung „Pin it! Social Media des Mittelalters #PIEHM“ (19. Mai bis 6. August) werden auf dem Museumsareal Emojis versteckt. Wenn Sie diese finden, mit etwas Fantasie übersetzen und den Lösungssatz unter #PIEHM posten bzw. an der Museumskasse abgeben, haben Sie die Chance auf einen Gewinn.
Wann? 10 bis 18 Uhr
Wo? Außenbereich & Burgkloster

Gastronomie
Bei Sonnenschein und Live-Musik des Lübecker Duos »Stay Tuned« am Nachmittag können Sie auf der Dachterrasse des Museums entspannen. Oder Sie gönnen sich ein köstliches Stück Torte im gemütlichen Café Fräulein Brömse oder speisen im Restaurant NORD mit Blick auf den Lübecker Hafen – die Möglichkeiten für Genuss sind vielfältig.
Wann? Ab 10 Uhr
Wo? Restaurant NORD, Café Fräulein Brömse und Dachterrasse

Hanse-Quiz
Quizzen Sie sich durch die Welt der Hanse! Dabei kommt es nicht (nur) auf Ihr Wissen an, sondern vor allem auf den Spaß am gemeinsamen Raten. In gemischten Teams aus allen Altersgruppen stellen Sie sich den vielfältigen Fragen der Hamburger Quizmaster Tom Zimmermann und Darren Grundorf rund um die Themen des Museums – und natürlich gibt es auch etwas zu gewinnen.
Wann? 11 Uhr, 14 Uhr und 16 Uhr (verschiedene Ausgaben mit jeweils neuen Fragen)
Wo? RaumLa Rochelle“

Den Slawen auf der Spur
In drei Aktionszelten – einem früh-, einem hoch- und einem spätmittelalterlichen – widmen sich der Geschichtserlebnisraum Lübeck und das Hansevolk zu Lübeck der Lebensweise unserer Vorfahren. Neben vielen interessanten Informationen über die Slawen, die einst auf dem Lübecker Burghügel siedelten, können Alt und Jung auch selbst Hand anlegen: Tonperlen formen, Münzen prägen, Pilgerzeichen gießen und vieles mehr.
Wann? 12 bis 18 Uhr, begleitend dazu gibt es Führungen durch die Aktionszelte um 13:00, 15:00 und 17:00 Uhr
Wo? Spielhof

Mittelalterliche Nutztiere
Die Arche Warder, das Zentrum für seltene, gefährdete und historische Nutztierrassen, ist mit einigen Vierbeinern zu Gast. Unter anderem können Walachenschafe, deren Ursprung zwischen dem 13. und 16. Jahrhundert liegt, bestaunt werden. Weitere Informationen zur Arche Warder finden Sie hier.
Wann? 12 bis 18 Uhr
Wo? Gefängnishof

Archäologische Spurensuche: Backsteine im Lübecker Gründungsviertel
Die Wissenschaftlerin Ursula Radis, Archäologin bei der Lübecker Denkmalpflege, widmet sich in ihrem Vortrag der ältesten Backsteinverwendung im Lübecker bürgerlichen Hausbau und gibt interessante Einblicke in das, was uns heutzutage als Welterbe-Stätte stolz macht.
Wann? 12 bis 13 Uhr
Wo? Raum „La Rochelle“

Noch mehr gibt es online:
Sie malen oder zeichnen gerne? Dann halten Sie Ihre Eindrücke des Museums künstlerisch fest und posten Sie sie unter dem Hashtag #PaintMuseum auf Instagram, Facebook oder Twitter.

 

 

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close