HanseTalk: „Heimat“

Was bedeutet für uns Heimat? Diese Frage wird beim HanseTalk am Mittwoch, den 28. Februar im Mittelpunkt stehen. Um 18 Uhr diskutieren Peter Harry Carstensen, ehemaliger Ministerpräsident und CDU-Landesvorsitzender in Schleswig-Holstein, Robert Habeck, Landwirtschaftsminister und Vize-Ministerpräsident in Schleswig-Holstein und frischgekürter Bundesvorsitzender der Grünen, sowie Christiane Heuermann, in der Region Lübeck vernetzte Heimatexpertin und Lehrerin, im Saal „La Rochelle“ über die folgenden Fragen: Muss die Besetzung des Begriffs Heimat der AfD und vielleicht noch der CSU überlassen werden? Dürfen auch Grüne den Begriff für sich reklamieren? Finden Flüchtlinge bei uns eine neue Heimat? Und was macht Heimat eigentlich aus? Kommen Sie vorbei und werden Sie Teil der Debatte!

Gegen 19.30 Uhr wird der Abend bei Brezeln, Wein und Wasser ausklingen. Der HanseTalk ist eine gemeinsame Veranstaltung der Lübecker Nachrichten und des Europäischen Hansemuseums.

Informationen zur Veranstaltung:
Ort: Europäisches Hansemuseum Lübeck, Saal „La Rochelle“
Adresse: An der Untertrave 1, 23552 Lübeck
Zeit: 18.00 Uhr (Einlass ab 17.30 Uhr)

Der Eintritt ist frei, es ist jedoch bis zum 19. Februar eine Anmeldung über die Webseite www.leser-umfrage.de/ln/heimat nötig, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist. Eine Anmeldung über das Europäische Hansemuseum ist nicht möglich.


By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close