Events

20 Oktober, 2018

14:00 - 15:30

Öffentliche Führung „Die Hanse“

Jeden Samstag um 14 Uhr und jeden Sonntag um 11 Uhr bietet das Europäische Hansemuseum Ihnen eine öffentliche Führung durch die Dauerausstellung „Die Hanse“ an. Reisen Sie mit unseren erfahrenen Museums-Guides in die Zeit der niederdeutschen Kaufleute und entdecken Sie die wichtigsten Stationen aus 800 Jahren Hansegeschichte!

Informationen zur Veranstaltung:
Treffpunkt: Foyer
Dauer: etwa 90 Minuten
Teilnehmer: max. 20 Personen
Kosten: 4,00 € zzgl. Eintritt

Reservierung empfohlen unter info@hansemuseum.eu oder 0451 80 90 99 0.

Diese Veranstaltung können Sie auch über Lübeck-Ticket buchen.

11:00 - 12:30

Öffentliche Führung „Die Hanse“

Jeden Samstag um 14 Uhr und jeden Sonntag um 11 Uhr können Sie mit uns die Hanse erleben. Das Europäische Hansemuseum Ihnen dann eine öffentliche Führung durch die Dauerausstellung „Die Hanse“ an. Reisen Sie mit unseren erfahrenen Museums-Guides in die Zeit der niederdeutschen Kaufleute und entdecken Sie die wichtigsten Stationen aus 800 Jahren Hansegeschichte!

Informationen zur Veranstaltung:
Treffpunkt: Foyer
Dauer: etwa 90 Minuten
Teilnehmer: max. 20 Personen
Kosten: 4,00 € zzgl. Eintritt

Reservierung empfohlen unter info@hansemuseum.eu oder 0451 80 90 99 0.

Diese Veranstaltung können Sie auch über Lübeck-Ticket buchen.

14:00 - 15:00

Familienführung „Das Mittelalter beleuchten“

Wo haben die Kaufleute auf der Kogge übernachtet? Welche Handelswaren findet man im Kaufmannskeller? Und welche Geheimnisse verbergen sich auf der mittelalterlichen Baustelle? Antworten auf diese Fragen gibt unsere Familienführung „Das Mittelalter beleuchten“, bei der Groß und Klein jeden Sonntag um 14.00 Uhr die Ausstellungsräume mit der Taschenlampe erkunden.

Informationen zur Veranstaltung:
Treffpunkt: Foyer
Dauer: etwa 60 Minuten
Teilnehmer: max. 20 Personen
Kosten: 3,50 € zzgl. Eintritt (Kinder bis 16 Jahre zahlen nur den Eintritt)

Reservierung empfohlen unter gruppen@hansemuseum.eu oder 0451 80 90 99 13.

Diese Veranstaltung können Sie auch über Lübeck-Ticket buchen.

13:00 - 13:30

Kuratorenführung „Mittagsgeschichten – Lübeck blüht auf“

Wie wäre es mit einer Kulturpause am Mittag?

Einmal im Monat führt Kurator André Dubisch Euch in einem kurzen Rundgang durch die Ausstellung "875 Jahre - Lübeck erzählt uns was" im Burgkloster des Europäischen Hansemuseums.

Informationen zur Veranstaltung:

Treffpunkt: Foyer
Beginn: 13 Uhr 
Dauer: 30 Minuten
Kosten: 3 € zzgl. Eintritt.

Um Anmeldung wird gebeten per E-Mail an gruppen@hansemuseum.eu oder telefonisch unter 0451 80 90 99 13.

19:00 - 21:00

„Grenzenlos erfolgreich“: Grenzen des Wachstums?

Podiumsdiskussion

Die vierte Veranstaltung unserer Reihe widmen wir dem Thema des CLUB OF ROME, der im Oktober 2018 sein fünfzigjähriges Jubiläum feiert: „Grenzen des Wachstums“.

Seit Jahrzehnten wird diskutiert, ob es Grenzen des Wachstums gibt. Die Antworten fallen ganz unterschiedlich aus. Während die meisten Ökonomen wirtschaftliches Wachstum für sinnvoll bzw. sogar notwendig halten, warnen Umwelt- und Naturschützer vor den Umweltschäden, die damit einhergehen. Ist wirtschaftliches Wachstum notwendig, weil es unsere Arbeitsplätze sichert? Und ist Kritik daran nicht wohlfeil, wenn sie nichts kostet und folgenlos bleibt – denn das Wachstum findet längst woanders statt? Oder brauchen wir dringend ein Umdenken, weil unser Wachstumswahn auf Kosten der Umwelt, auf Kosten anderer Gesellschaften und auf Kosten der Zukunft stattfindet?

Diese Fragen werden zwar seit Jahrzehnten diskutiert, sie sind aber angesichts weiter zunehmender ökologischer Gefährdungen aktueller denn je. Dazu haben wir mit Prof. Dr. Ernst Ulrich von Weizsäcker und Prof. Dr. Leef Dierks ein sehr spannendes Podium gewinnen können.

Es diskutieren auf dem Podium:

Prof. Dr. Ernst U. von Weizsäcker, Ko-Präsident des CLUB OF ROME, zuvor u.a. Vorsitzender des Umweltausschusses des Deutschen Bundestags sowie Gründungspräsident des Wuppertal Instituts.

Prof. Dr. Leef Dierks, Prof. der FH Lübeck, Finanzmarktexperte, ehemals Finanzmarktanalyst bei Morgan Stanley

Moderation:

Prof. Dr. Christian Berg, Universität zu Kiel

Streiflicht:

Dr. Angela Huang, Forschungsstelle für die Geschichte der Hanse und des Ostseeraums

Informationen zur Veranstaltung:
Ort: Europäisches Hansemuseum Lübeck, Saal "La Rochelle"
Adresse: An der Untertrave 1, 23552 Lübeck
Beginn: 24. Oktober 2018, 19:00 Uhr

Der Eintritt ist frei. Um Anmeldung wird gebeten unter invitation@hansemuseum.eu oder 0451 80 90 99 0.

Wir setzen die Reihe "Grenzenlos erfolgreich?" im Frühjahr 2019 fort.

19:30 - 21:30

„Das Kloster klingt zum Jubiläum“

Als größtes Exponat spielt das historische Burgkloster in der Sonderausstellung „875 Jahre – Lübeck erzählt uns was“ eine besondere Rolle. Bei einem Kammerkonzert mit dem Duo Pavane wird der Kapitelsaal des ehemaligen Dominikanerkonvents mit seinen eindrucksvollen Gewölbemalereien zum Klingen gebracht. Auf Cello und Harfe kommen dann Werke von Beethoven, Bochsa, de Falla und Romberg zu Gehör.

Informationen zur Veranstaltung:

Ort: Kapitelsaal des Burgklosters
Beginn 19:30 Uhr
Einlass ab 19:00 Uhr
Kosten: 12 €, Ermäßigt 10 €
Tickets sind an der Museums- und Abendkasse erhältlich, Reservierungen sind unter invitation@hansemuseum.eu möglich.

14:00 - 15:30

Öffentliche Führung „Die Hanse“

Jeden Samstag um 14 Uhr und jeden Sonntag um 11 Uhr bietet das Europäische Hansemuseum Ihnen eine öffentliche Führung durch die Dauerausstellung „Die Hanse“ an. Reisen Sie mit unseren erfahrenen Museums-Guides in die Zeit der niederdeutschen Kaufleute und entdecken Sie die wichtigsten Stationen aus 800 Jahren Hansegeschichte!

Informationen zur Veranstaltung:
Treffpunkt: Foyer
Dauer: etwa 90 Minuten
Teilnehmer: max. 20 Personen
Kosten: 4,00 € zzgl. Eintritt

Reservierung empfohlen unter info@hansemuseum.eu oder 0451 80 90 99 0.

Diese Veranstaltung können Sie auch über Lübeck-Ticket buchen.

11:00 - 12:30

Öffentliche Führung „Die Hanse“

Jeden Samstag um 14 Uhr und jeden Sonntag um 11 Uhr können Sie mit uns die Hanse erleben. Das Europäische Hansemuseum Ihnen dann eine öffentliche Führung durch die Dauerausstellung „Die Hanse“ an. Reisen Sie mit unseren erfahrenen Museums-Guides in die Zeit der niederdeutschen Kaufleute und entdecken Sie die wichtigsten Stationen aus 800 Jahren Hansegeschichte!

Informationen zur Veranstaltung:
Treffpunkt: Foyer
Dauer: etwa 90 Minuten
Teilnehmer: max. 20 Personen
Kosten: 4,00 € zzgl. Eintritt

Reservierung empfohlen unter info@hansemuseum.eu oder 0451 80 90 99 0.

Diese Veranstaltung können Sie auch über Lübeck-Ticket buchen.

14:00 - 15:00

Familienführung „Das Mittelalter beleuchten“

Wo haben die Kaufleute auf der Kogge übernachtet? Welche Handelswaren findet man im Kaufmannskeller? Und welche Geheimnisse verbergen sich auf der mittelalterlichen Baustelle? Antworten auf diese Fragen gibt unsere Familienführung „Das Mittelalter beleuchten“, bei der Groß und Klein jeden Sonntag um 14.00 Uhr die Ausstellungsräume mit der Taschenlampe erkunden.

Informationen zur Veranstaltung:
Treffpunkt: Foyer
Dauer: etwa 60 Minuten
Teilnehmer: max. 20 Personen
Kosten: 3,50 € zzgl. Eintritt (Kinder bis 16 Jahre zahlen nur den Eintritt)

Reservierung empfohlen unter gruppen@hansemuseum.eu oder 0451 80 90 99 13.

Diese Veranstaltung können Sie auch über Lübeck-Ticket buchen.

14:00 - 15:30

Öffentliche Führung „Die Hanse“

Jeden Samstag um 14 Uhr und jeden Sonntag um 11 Uhr bietet das Europäische Hansemuseum Ihnen eine öffentliche Führung durch die Dauerausstellung „Die Hanse“ an. Reisen Sie mit unseren erfahrenen Museums-Guides in die Zeit der niederdeutschen Kaufleute und entdecken Sie die wichtigsten Stationen aus 800 Jahren Hansegeschichte!

Informationen zur Veranstaltung:
Treffpunkt: Foyer
Dauer: etwa 90 Minuten
Teilnehmer: max. 20 Personen
Kosten: 4,00 € zzgl. Eintritt

Reservierung empfohlen unter info@hansemuseum.eu oder 0451 80 90 99 0.

Diese Veranstaltung können Sie auch über Lübeck-Ticket buchen.

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close